Home / Unternehmen

Unternehmen

MCM - Machining Centers Manufacturing – ist ein weltweit marktführendes, italienisches Unternehmen, das sich mit der Herstellung von Werkzeugmaschinen befasst. Es entwickelt und realisiert als Antwort auf breit gefächerte und komplexe Produktionsanforderungen hochwertige, flexible Produktionssysteme und kundenspezifische Lösungen für die verfahrensübergreifende Integration. 

Seit seiner Gründung im Jahre 1978 im Raum Piacenza, dem traditionellen Standort Italiens für die Herstellung von Werkzeugmaschinen, wuchs das Unternehmen dank des innovativen Charakters seines Angebots in kürzester Zeit. Dank seiner Etablierung auf sämtlichen Märkten stellt MCM ein exzellentes Beispiel eines italienischen Produktionsunternehmens für hochentwickelte Investitionsgüter dar, das die Organisation seiner weltweit agierenden Unternehmen mit Dynamik und größter Sorgfalt hinsichtlich sämtlicher Konstruktionsdetails vereinen konnte.

Die Unternehmensgröße erlaubt einerseits ein artikuliertes Organigramm, das für das umfangreiche technische Know-how steht, und andererseits mit bemerkenswerter Flexibilität und Dynamik vorzugehen, wenn es zum Beispiel um die Befriedigung spezieller Kundenanforderungen geht.

Innerhalb des Unternehmens wird viel Wert darauf gelegt, den Erfahrungsschatz und die Fähigkeiten immer weiter auszubauen. Daher liegt ein unstillbarer Drang vor, neue Projekte in Angriff zu nehmen, im Rahmen derer das gesamte Unternehmenswissen zur Anwendung gebracht werden kann.

MCM operiert über 3 Produktionsstätten im Bereich von Piacenza und auf internationaler Ebene über die Tochtergesellschaften in Frankreich, Deutschland, den USA und außerdem weitere Betriebsniederlassungen in Spanien, Russland und Großbritannien. Im Laufe seines Bestehens hat MCM über 2500 Produktionsanlagen hergestellt, die in über 30 Ländern installiert worden sind